Schallschutz

Ruhe und Komfort


Für den Einbau der WESKO Bade- und Duschwannenträger gibt es Schallschutzsets, mit denen die erhöhten Anforderungen der DIN 4109 erreicht werden - und das sogar bei dem Einbau auf dem Rohboden bzw. direkt auf der Betondecke.

Der Einbau erfolgt direkt bei der Installation von Wannenträger und Wanne. Die aufeinander abgestimmten Komponenten sind wahlweise als Set für Dusch- oder Badewannen aus Stahl oder Acryl erhältlich und wurden im Labor bauakustisch untersucht.

Übersicht

Ihre Vorteile


  • für die Einhaltung der erhöhten Anforderungen der DIN 4109 in benachbarten Räumen (s. Prüfberichte für Messwerte)
  • hervorragend in den Bauablauf zu integrieren
  • montagefreundlich und leicht zu handeln
  • praxisgerechte bauakustische Untersuchung im Labor
  • ideal für Mehrfamilienhäuser, Hotels, Wohn- und Pflegeheime, Krankenhäuser