Abdichtung

Dauerhaft und sicher


Die WESKO bodengleichen Duschsysteme werden werksseitig maschinell mit einer flüssigen Beschichtung versehen.

Das Duschsystem BED erhält eine Dispersionsabdichtung und ist damit für die mäßige Feuchtigkeitsbeanspruchung nach ZDB-Merkblatt geeignet.
Das Duschsystem Step ist durch die Oberfläche aus Sanitär-Acryl oberseitig ab- gedichtet und hat umlaufende werksseitig integrierte Dichtbänder.

Alle andere WESKO bodengleichen Duschen haben eine Beschichtung aus einer mineralischen Dichtungsschlämme (KMK) und sind damit in Verbindung mit dem BED M+ Abdichtzubehör für die mäßige und hohe Feuchtigkeitsbeanspruchung nach ZDB-Merkblatt geeignet.

Übersicht

Ihre Vorteile


  • je nach Duschsystem für die mäßige und/oder hohe Feuchtigkeitsbeanspruchung geeignet bei Verwendung des entsprechend vorgegebenen WESKO Abdichtzubehörs
  • für Duschelemente mit KMK-Oberfläche und KMK-Abdichtzubehör BED M+ gibt es allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnisse gem. Bauregelliste A Teil 2 Abschnitt 2.50 (Abdichtung im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen)
  • qualitativ hochwertige und dauerhafte Abdichtung im Verbund